Braumanufaktur

 

Hier gibt es die Eckdaten zu meiner kleinen Brauerei:

Seit März 2017 gibt es nun die Braumanufaktur Schäfer als eingetragene, gewerbliche Kleinstbrauerei.

Als primäre Brauanlage habe ich den Brewtower 140 im Einsatz.

Für Kleinsude, Brauexperimente und insbesondere für die Braukurse bei euch vor Ort hat sich mittlerweile auch der Braumeister 50 von Speidel einen festen Platz im Braukeller ergattert.

Gebraut wird, was mir gefällt. Oder was gewünscht wird. Und natürlich auch saisonal angepasst!

Mit dem entsprechenden Vorlauf (je nach Biersorte von 4-8 Wochen) könnt ihr auch Wünsche für Familienfeiern, Hochzeiten etc. mit mir absprechen. Ich berate euch gerne! Hier sind auch ganz individuelle Sude, die es nur ein einziges Mal und nur zu diesem Anlass geben wird, möglich.

Der Jahresausstoß wird sich dieses Jahr vermutlich auf knapp 15 Hektoliter belaufen. Die Sude liegen in der Regel bei 120 bis 140 Liter Ausschlag. Beim Braumeister 50 dem Namen folgend zwischen 45-50 Litern.

Zum Vergären/Kühlen nutze ich zwei „half bbl Unitanks“ der Firma SS-Brewtech. Als Backup ist noch ein per Ink-Bird gesteuerter Kühlschrank im Einsatz.

 

Auf Grund der erfreulich hohen Nachfrage habe ich in der Regel nur geringe Mengen auf Vorrat.

Aber auch hier, einfach kurz Anfragen und ich schaue was möglich ist. info@braumanufaktur-schäfer.de